Layouthelfer    
Logo Bernds Internetwelt Bernds Internetwelt  

1972

zurück zu den Fritzdorfer Geschichten in Bildern

Layouthilfe

Karnevalsprinz Ewald I.

Prinz Ewald I.In der dritten Session der Karevalsgesellschaft Grün-Gelb Fritzdorf wurde Ewald I. Groß, Bäcker in Fritzdorf, zum Prinzen gewählt. Ihm zur Seite stand Adjutant Josef Schmickler. Die Proklamation nahm keine geringere als ihre Lieblichkeit Jungfrau Ossi, Mitglied des Kölner Dreigestirns, vor. Dem Beruf des Prinzen entsprechend stellte der Prinzenwagen eine Torte dar. Beim Karnevalszug am Veilchendienstag erhielt der Prinzenwagen allerdings Konkurrenz. Der Wagen Bäckerei "Zum Wiesenweg" schloss als Attraktion des Zuges den Vogel ab, so dass er in der Chronik der Karnevalsgesellschaft erwähnt wurde: "Die große Konkurrenz des Prinzenwagens war der Wagen der Bäckerei "Zum Wiesenweg". Die "Wesefrauen" backen fleißig Waffeln und werfen sie unter die Zuschauer. Mehrere Brände entstanden beim Backen, so daß die Feuerwehr unter der Leitung von Richard Sonntag eingreifen mußte."

Quelle:
"mir senn do" - 25 Jahre Karnevalsgesellschaft Grün-Gelb Fritzdorf 1968 e.V.

zurücknach oben

zurückzu den Fritzdorfer Geschichten in Bildern

  Impressum | Links | Mail mir